Allgemein

/Allgemein

Offene Vorstandstreffen – man ist herzlich willkommen

2019-02-12T08:52:38+00:00Februar 12th, 2019|Allgemein|

Der Förderverein Waldorfpädagogik e.V. Braunschweig hat jeweils alle 8-10 Wochen ein offenes Vorstandstreffen, zu dem auch Gäste und Interessierte herzlich willkommen sind.

Das nächste offene Vorstandstreffen ist

am Mittwoch, den 27. März 2019, um 19.30 Uhr in der Waldorfschule Braunschweig

(im Ernst-Weißert-Haus, Klassenraum der Kl..12)

Anschließend findet die Mitgliederversammlung um 20 Uhr statt, an der auch Gäste teilnehmen können.

Kontakt: Udo Dittmann – tel. 0531- 57 69 42

Rückblick auf das Jahr 2018

anbei ein kleiner Jahresrückblick auf 2018, das für den Förderverein durchaus erfolgreich verlief.

Hier einige Anmerkungen dazu.

Zunächst hatte es einige personelle Veränderungen gegeben. Frau Pfeffer-Weinkopf ist seit über einem Jahr neu im Vorstand (als 2. Vorsitzende), was sicher ein großer Gewinn ist. Herr Büttner hatte die Schule im Sommer 2018 verlassen und ist wieder ganz nach Lübeck gegangen. Er ist seit Jahresende nicht mehr im Vorstand. Wir danken ihm noch für seine gute und wichtige Mitarbeit. Vor allem die Gestaltung des neuen Flyers ist ihm zu verdanken. Ein Ersatz für ihn ist noch nicht gefunden. – Der Vorstand besteht somit aus: Udo Dittmann (1. Vorsitzender), Kirsti Pfeffer-Weinkopf (2. Vorsitzende), Linda zum Felde (Schriftführerin), Michael Wienke (Kassenwart) und Kai Germer und Barbara Mai als Kassenprüfer/innen.

Der Förderverein ist inzwischen an der Schule etwas bekannter geworden. Dazu trägt auch bei, dass auf die regelmäßigen offenen Vorstandstreffen in den „mittwochs“ hingewiesen wird. Der Förderverein war erstmals bei der Einschulungsfeier der neuen 1. Klasse dabei und wie jedes Jahr auf dem Martinsmarkt präsent. Hier trat er zusammen mit dem Förderverein des heilpädagogischen Schulzweigs auf. Zu einer Zusammenlegung beider Fördervereine war es noch nicht gekommen, da sich für den anderen Förderverein ein neuer Vorstand gefunden hatte. Aber es besteht ein enger Austausch.

Die Webseite des Fördervereins (www.waldorf-bs.de) ist gut angenommen und relativ aktuell. Über den Mailverteiler des Fördervereins werden viele Mitglieder regelmäßig über Aktivitäten informiert, und es werden auch interessierte Menschen erreicht, die nicht Mitglied sind. Eine Reihe von Projekten wurde im vergangenen Jahr unterstützt: das Tierprojekt im Kiga am Giersberg, die Harfenstunde im Kiga Rudolf Steiner Straße, das Projekt Monte Azul in Brasilien und das Klassenspiel der 8. Klasse.

Ein besonderes Anliegen des Fördervereins war die Errichtung einer Lautsprecheranlage in der Festhalle. Dazu hatte der Förderverein einen Antrag an das Kollegium geschrieben, der schon nach kurzer Zeit positiv beantwortet wurde. Man muss sehen, wie es hier weitergeht. Auch der Vorstand der Schule verfolgt das Projekt, und im Januar 2019 wurde erstmals probeweise eine neue Anlage getestet.

Insgesamt ist der Förderverein auf einem guten Weg. Schön wäre es, wenn sich weitere Menschen auch aktiv im Förderverein oder Vorstand einbringen würden.

Udo Dittmann, 1. Vorsitzender

Waldorf 100

100 Jahre Waldorfpädagogik

In diesem Jahr wird die Waldorfpädagogik 100 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird bundes- aber auch weltweit mit verschiedensten öffentlichen Veranstaltungen gefeiert. – Heute gibt es fast 250 Waldorfschulen in Deutschland, weltweit sind es über 1000. Dazu kommen fast doppelt so viele Waldorfkindergärten sowie zahlreiche heilpädagogische Einrichtungen.

Zu diesem Jubiläum finden in Braunschweig folgende Veranstaltungen statt:

Samstag, 2. März 2019 10.00 Uhr
Öffentliche Schulfeier, Darbietungen aus dem Unterricht

Donnerstag, 14. März 2019 19.00 Uhr Vortrag
Prof. Dr. Albert Schmelzer, Freie Hochschule Mannheim
„100 Jahre Waldorfpädagogik. Gründungsimpuls und Gestaltungsauftrag“
Ort: Stadthalle Braunschweig, Vortragssaal

Freitag, 22. März 2019 20.00 Uhr
Oberstufenkonzert der Klassen 9 bis 12
Ort: Festhalle der Waldorfschule

Donnerstag, 4. April 2019 20.00 Uhr Vortrag
Dr. Martin Straube, Hamburg
„100 Jahre Waldorfpädagogik. Und was brauchen Kinder heute?“
Ort: Waldorfkindergarten Am Giersberg, Giersbergstr. 1

Dienstag, 14. Mai 2019 20.00 Uhr Vortrag
Christiane Kutik, München
„Erziehen mit Gelassenheit“
Ort: Buchhandlung Graff, Sack 15

Freitag, 17. Mai/Samstag, 18. Mai 2019 19.00 Uhr
Klassenspiel der 8. Klasse
Ein Sommernachtstraum von William Shakespeare
Ort: Festhalle der Waldorfschule

Weitere Infos unter: www.waldorfschule-bs.de

Kommentare deaktiviert für Offene Vorstandstreffen – man ist herzlich willkommen

Hinweis

2017-06-04T17:35:38+00:00März 17th, 2015|Allgemein|

Anmerkung zu unseren Webseiten

Schön, dass Sie unsere Seiten besuchen, darüber freuen wir uns sehr!

Wir bedauern allerdings, dass zur Zeit auf den Seiten der Projekte noch keine Fotos von Kindern und/oder Schülern aufgenommen werden konnten, da uns hierzu die Genehmigungen der Erziehungsberechtigen zur Veröffentlichung leider noch nicht vollständig vorliegen.

Wenn die rechtlichen Voraussetzungen erfüllt sind, werden Sie die Seiten mit vielen Bildern und Fotos illustriert vorfinden.

Bis dahin bitten wir um Verständnis und noch etwas Geduld.

Für den Vorstand

Werner Mose

Webmaster des Fördervereins

Kommentare deaktiviert für Hinweis